Motiv Header Aktuelles Rechtsanwälte Wienke & Becker Köln

Aktuelles

Aktuelles aus dem Medizinrecht

  • 26.08.2017 | Behandlungsfehler, wenn Patient nicht wieder kommt
  • Zur ordnungsgemäßen Behandlung eines Patienten gehört stets auch die Pflicht des Arztes zur therapeutischen Beratung. Insbesondere bei onkologischen Krankheitsbildern hat diese ärztliche Beratung eine weitreichende Bedeutung.

    mehr

  • 09.08.2017 | Die Praxisvertretung - selbständig oder angestellt?
  • Die Urlaubs- oder Krankheitsvertretung eines Kollegen in dessen Praxis ist unter Vertrags (zahn-) Ärzten gängig und ganz im Interesse der Patienten. Viele Ärzte vertreten sich gegenseitig im Urlaub oder bei längerer Krankheit und gewährleisten auf diese Weise eine durchgehende Versorgung ihrer Patienten. Andere haben gar keine eigene Praxis und sind ausschließlich als Praxisvertreter immer dort tätig, wo sonst eine Praxis vorübergehend nicht besetzt wäre.

    mehr

  • 21.06.2017 | Weg mit dem Tunnel - Ohrrekonstruktionen nur durch Ärzte!
  • Nicht selten führen Piercer die Rekonstruktion sog. Flesh-Tunnels im Ohrläppchen in Tattoo-Studios durch - und verstoßen damit gegen das Gesetz.

    mehr

zurückSeite 4 von 27vor
 
WIENKE & BECKER - RECHTSANWÄLTE KÖLN Sachsenring 6 50677 Köln Tel: 0221 / 3765 30 Fax: 0221 / 37653 -12 oder -32 info@kanzlei-wbk.de